Joom!Fish config error: Default language is inactive!
 
Please check configuration, try to use first active language

Philipp

Philipp

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Adventskalender Tag 19

Saturday, 19 December 2009 05:16 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00) | Written by Administrator

There are no translations available.

 

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Der Klimawandel in Xi'An

Saturday, 19 December 2009 04:53 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00) | Written by Administrator

There are no translations available.

Gerade reden alle übers Klima also wir auch! Gestern nacht viel mir wieder die Stadtmauer in Auge die schon weit vor Weinachten anlässlich des 60-jährigen Jubiläums China mit wunderbar funkelnden Lichtschläuchen versehen wurde. Diese kenne ich noch aus Deutschland wo sie sich jeden Winter in der Weinachtszeit in den Regalen der Baumärkte befinden. Aus eigener Erfahrung weis ich, dass diese auf 10 Meter länge bereits 200 Watt Anschlussleistung haben...

Also habe ich mal nachgerechnet bzw. das ganze mal überschlagen, die Mauer in Xi'an ist 13600 Meter lang, weil mann jede Zinne einzeln umschlungen hat müssen wir diese zahl mit dem Faktor 1,5 multiplizieren, also 20400 Meter. Für die Umrandung jedes Turmes in mehrfacher Ausführung rechne ich Pauschal 25 % davon noch mal oben drauf, also sind wir bei 25500 Meter. 

Von dem deutschen Baumarktprodukt kennen wir die Verbrauchsleistung von 20 Watt / Meter also kommen wir auf sage uns schreibe 510000 Wat, oder 510 kW. Bei einer aktuellen Brenndauer von 10 Stunden sind das 5100 kW/h in einer Nacht, was statistisch gesehen dem Jahresverbrauch eines 5-6 Personenhaushalts in Deutschland entspricht. 

Und es wird noch schlimmer, das die Miniglühlampen in dieser Beleuchtungsart keine LED-Birnen sind, belasten wir die Umwelt gleich doppelt, da wir 95% der Anschlussleistung in Wärme umwandeln, und diese in die Atmosphäre entweicht, und  der Strom für die Aktion ja auch in Chiina mit guter Steinkohle produziert wird.

Soviel zum schlechten Gewissen, aber ich stelle die Tage mal ein Bild davon ins Netz, dass die Idee nachts echt nicht schlecht aussieht.  Sag da nochmal einer die Chinesen machen nichts beim Thema Klimawandel.

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Adventskalender Tag 18

Friday, 18 December 2009 11:02 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00) | Written by Administrator

There are no translations available.

Heute bin ich sprachlos... hier die Nummer 18

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Adventskalender Tag 17

Thursday, 17 December 2009 16:26 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00) | Written by Administrator

There are no translations available.

Morgen Kinder solls was geben, naja zumindest fast. Nur noch eine Woche bis Weinachten und die Gewissheit dass es wieder ein neues Bild gibt. Viel Spaß!

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

Adventskalender Tag 16

Wednesday, 16 December 2009 13:57 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00) | Written by Administrator

There are no translations available.

Hier sind wir wieder mit dem Adventskalender, der Podcast ist tatsächlich fertig, wir haben nur noch ein paar kleine Uploadschwierigkeiten (es lebe das Chinanetz!), aber sobald das klappt sind wir da.

Achja das wunderbare Vehikel im Bild sollte den Polizisten vor Ort helfen, die bösen Buben zu jagen...

 

Page 8 of 20


Joomla Template by younic Joomla & Webdesign based on a Design by Free CSS Templates and beezDivision