Joom!Fish config error: Default language is inactive!
 
Please check configuration, try to use first active language

#025: 08.04. – 10.04.: „Messe der Liebe.“

Attention: open in a new window. PDFPrintE-mail

#025: 08.04. – 10.04.: „Messe der Liebe.“

Saturday, 21 May 2011 18:10 | Last Updated (Tuesday, 30 November 1999 00:00)

There are no translations available.

Traditionell verreist das Auslandsamt eigentlich am Gräber-Putztag. Das war dieses Jahr das letzte verlängerte Wochenende. An diesen Tagen gedenkt man seiner Vorfahren, putzt ihre Ruhestätten und man trifft sich abends an Kreuzungen, malt einen Kreidekreis mit der Öffnung in Richtung Heimatort des Verstorbenen und verbrennt Spielgeld, also echtes Totengeld, damit man es im Himmel auch gut hat und sich mal was leisten kann. Dieser Tag wird zweimal im Jahr wiederholt. Ich habe da so meine Einwände: Denn zum einen bringt uns der ganze Kohlendioxidausstieg ja auch irgendwiewo näher in Richtung Reich der Vorfahren und zweitens sorgen doch die ganzen Finanzspritzen da oben für eine riesige Inflation von der nachher keiner Profitiert, aber alle ohne Nachkommen nur dumm aus der Wäsche gucken. Auf der Erde schon keine Frau und Kinder gehabt und jetzt da oben auch noch den armen Schlucker darstellen. Leicht haben sie es nicht.

Nun gut, dieses Jahr ist der Ausflug aber verschoben worden, da in Dongguan in der Guangdong-Provinz (Kanton, rund um Hongkong) die zweitgrößte Druckmesse der Welt abgehalten wird (die größte ist die Drupa in Düsseldorf, Anm. d. Red.). Diese bringt mich nicht nur fachlich auf Fordermann, sondern sorgt ganz nebenbei auch für das Aufpolieren meines Egos. Wenn ich nämlich das nächste Mal am Boden bin, dann werfe ich mir feinen Zwirn über, klatsch etwas Gel in meine Haare mit der „ganz besonderen Farbe" und geh auf ne Messe. Wichtig dabei sind noch Visitenkarten. Und dann schaut man sich etwas um und wartet darauf, dass die Hostessen oder gar Sales Managerinnen auf einen zukommen. Mit einem gut einstudierten Lächeln lassen die sich leicht um den Finger wickeln, im Gespräch wird man zumeist nach der Visitenkarte gebeten und wenn man sich dann verabschiedet und weiterzieht, kann es passieren, dass einem SMS à la „I didn't have a good sleep last night. U are very handsome that I feel myself fell in love with u."

Und wenn es einem dann nicht mal besser geht!

Comments
Add New Search
Write comment
Name:
Email:
 
Website:
Title:
UBBCode:
[b] [i] [u] [url] [quote] [code] [img] 
 
 
:angry::0:confused::cheer:B):evil::silly::dry::lol::kiss::D:pinch:
:(:shock::X:side::):P:unsure::woohoo::huh::whistle:;):s
:!::?::idea::arrow:
 
Please input the anti-spam code that you can read in the image.

3.26 Copyright (C) 2008 Compojoom.com / Copyright (C) 2007 Alain Georgette / Copyright (C) 2006 Frantisek Hliva. All rights reserved."

Random Content

Joomla Template by younic Joomla & Webdesign based on a Design by Free CSS Templates and beezDivision